phonenumber +49(0)711 123722-0
|
DE EN

Pressemitteilung efus™A53LS

NXP QorIQ® LS1012A Layerscape ARM® Cortex®-A53 Kommunikationsprozessor auf efus™A53LS von F&S Elektronik Systeme GmbH

Perfekt geeignet für batteriebetriebene Applikationen mit vielen Schnittstellen sowie Router oder IoT Netzwerke.

F&S Elektronik Systeme in Stuttgart stellt einen neuen Computer on Module der efus™ Produktfamilie vor.
Auf der efus™A53LS kommt ein 64 Bit NXP Prozessor zum Einsatz, der QorIQ® LS1012A Layerscape mit ARM® Cortex-A53 Kern und 800 MHz Taktfrequenz.
Diese CPU ist optimiert für batteriebetriebene Geräte sowie Router und IoT Netzwerke.
Er zeichnet sich außerdem durch eine hohe Performance und schnelle Schnittstellen bei nur einem Watt Verlustleistung aus.
Wie auch bei den leistungsstärkeren CPUs der QorIQ® LS Produktfamilie sind Trust Architecture für sicherheitsrelevante Applikationen und Softwarekompatibilität gegeben.
Dies ermöglicht skalierbare und sichere Applikationen.

Die efus™A53LS ist mit bis zu 512MB  DDR3L RAM und 64MB QSPI NOR Flash ausgerüstet und verfügt über Schnittstellen wie 2x 10/100/1000Mb Ethernet, WLAN IEEE802.11b/g/n, BT 2.1 + EDR, 4.0/4.1, UART, 2x I2C, SPI, USB 3.0 OTG, CAN, SDIO für µSD Slot, SATA und PCIe.
Das von der Softwaremannschaft von F&S Elektronik Systeme angepasste Linux Yocto unterstützt alle vorhandenen Schnittstellen der efus™A53LS, dadurch kann eine einfache Softwareentwicklung ohne große Hardwarekenntnisse gewährleistet werden.

Die efusA53LS bleibt bis mindestens 2031 verfügbar (Commitment to Longevity von NXP).

Der efus™-Formfaktor mit einer Baugröße von 47x 62mm und 230 Pin Steckverbinder (MXM2) sowie der Möglichkeit mit einem vierlagigen Baseboard das Design zu realisieren, hat sich sehr erfolgreich am Markt durchgesetzt.
Weitere baugleiche Module mit NXP i.MX 6ULL, i.MX 6SoloX und i.MX 6Solo/ Dual/ Quad stehen zur Verfügung, Module mit i.MX 8 sind für 2018 geplant.

Mit der F&S Projektgarantie begleitet F&S Elektronik Systeme die Kunden vom Projektstart bis zum erfolgreichen Abschluss des Projektes. Dafür stehen Starterkit und Workshop, Unterlagen für Hardware- und Softwareentwicklung und kostenfreier Support durch die erfahrenen Ingenieure der F&S Elektronik Systeme GmbH zur Verfügung.

Die efus™A53LS kann direkt über F&S Elektronik Systeme oder über einen der weltweiten Distributionspartner bezogen werden.

Produktseite