phonenumber +49(0)711 123722-0
|
DE EN

Qseven/QBliss

Merkmale

  • Qseven Standard
  • 70x70mm
  • Single Voltage 5V
  • LVDS-TFT, DVI-D
  • MXM2 Goldfinger Connector,
    230 Pins, 0,5mm


QBlissA9 QBlissA9r2
Status Produktion Produktion
CPU - -
Typ NXP i.MX 6 NXP i.MX 6
Kern ARM Cortex-A9 ARM Cortex-A9
Anzahl der Kerne Solo/DualLite/Quad Solo/DualLite/Quad/QuadPlus
Frequenz max 1.2GHz max 1GHz
L2-Cache max. 1MB max. 1MB
GPU 2D 600Mpix/s 3D 1000Mpix/s
VPU 1080p60 1080p60
Betriebssystem - -
Linux Buildroot
Yocto
Buildroot
Yocto
Windows WEC 7
WEC 2013
WEC 7
WEC 2013
Speicher - -
Flash max. 32GB max. 1GB SLC
max. 32GB eMMC
RAM max. 4GB max. 4GB DDR3
Schnittstellen - -
SD-Karte 1x extern 1x extern
Ethernet 10/100/1000Mb
IEEE 1588
10/100/1000Mb
IEEE 1588
USB Host 4x 4x
USB Device 1x 1x
CAN 1x 1x
UART 1x 1x
I2C 2x 2x
SPI 1x 1x
Audio AC97 AC97
Digital I/O - max. 66
Touch Panel via I2C via AC97
Kamera analog/digital 0/1 0/2x MIPI-CSI
PCIe 1x 1x
SATA 1x 1x
Display - -
LVDS 2x 18/24bit 2x 24bit
CRT/DVI 0/DVI 0/DVI
Allgemein - -
Stromversorgung +5V DC/ ±5% +5V DC/ ±5%
Leistungsaufnahme - 4W typ.
Betriebstemperaturbereich 0°C - +70°C
opt. -20°C - +85°C
opt. -40°C - +85°C
0°C - +70°C
opt. -20°C - +85°C
opt. -40°C - +85°C
Größe 70x70x11mm
(LxBxH)
70x70x11mm
(LxBxH)
Gewicht ~25g ~25g
Minimale Verfügbarkeit 2027 2027
QBlissA9 QBlissA9r2

Der Qseven Formfaktor wurde von den Boardherstellern Congatec, MSC und Seco definiert. Zwischenzeitlich umfasst die Zahl der Mitglieder mehrere Seiten.

Qseven zeichnet sich durch seine kleine Abmessungen von 70mm x 70 mm, sein integriertes Kühlkonzept und seinen günstigen Steckverbinder aus. Dadurch lassen sich im Gegensatz zu COM Express sehr günstige Module bauen.

Ursprünglich wurde Qseven für die Intel ATOM CPUs kreiert. Nachdem aber auch in der RISC Welt der Wunsch nach Standards zunimmt, haben wir als eine der ersten Firmen Qseven mit einer ARM Cortex-A8 CPU kombiniert. Mittlerweile wurde sogar die Spezifikation von Qseven auf RISC Systeme erweitert.

Warum sollte ein Kunde von Qseven mit ATOM auf RISC wechseln?
Vier wichtige Punkte sprechen dafür:

  • Low Power (kleiner 3 Watt)
  • Kurze Bootzeit (5-8 s)
  • Geringe Lizenzkosten bei Windows Embedded CE 6.0 R3 oder Windows Embedded Compact 7
  • Geringer Boardpreis

Damit eröffnen sich Anwendungen besonders in mobilen Applikationen bei denen kompakt, energiesparend, kostengünstig, robust und zuverlässig wichtige Merkmale sind.

QBliss ist eines der ersten RISC Module im Qseven Formfaktor. Damit bietet sich Kunden die Qseven mit ATOM CPU einsetzen, die Möglichkeit auf ein kompatibles Board mit RISC CPU überzugehen. Über 90% der vom Qseven Standard (70mm x 70mm) vorgesehenen Schnittstellen werden bedient. Damit ist die QBliss in vielen Qseven Anwendungen ohne Änderung der Hardware sofort einsetzbar.

Mehr Informationen zu Qseven.